ASKÖ ENNS

Jubiläum 100 Jahre Askö Enns

Tennis Fotos

Mascherlturnier 2020_08

Oktober Turnier

Mascherlturnier 2019

Sponsoren

 
Schober Foxtec 1 Freizeitpark 1
geist enns   Grafendorfer logo  Kolkmann 17 medium default
logo   logo hauer  OpenGraphLINZAG ogImageHigh
 Raiffeisenbank+Region+Sierning Enns SPK Oberoesterreich print external material 1   Tips Logo quer Druck 1
 Tips Rtv 1 1  Vis WS  20176 1  vkb bank
 Wagner Sirup Winter KFZa   Logo Lisum neu 1
 Schober Petra Logo 2 Fiori Asten   sparverein
 Schäferhof Enns 1 1 Versicherung   CMYK letsdoit LENZ logo 02 1
top logo 4c Wagner Guss  1  Hairteam Verena
Institut zum Wohlfühlen 1 Wittenstein Logo  hoertinger 1
hofladen 1 Hofmann  1 1 Your Limit
Weichhart Massage Ford Pichler 1  KMT Logo 1 
Hofer In neu 1 hapu  Reisewelt 5e6e1
JWM logo jwm 1 die drehscheibe logo  fss 

Radausflug Sparverein

Liebe Mitglieder.
Aufgrund des verspäteten Starts ins neue Sparvereinsjahr sind wir auch mit der Terminplanung etwas ins Hintertreffen geraten. Daher lade ich euch nun auch per Mail zum Radausflug des Sparvereins ein. Die Anmeldung ist ab sofort bei der Einzahlung möglich.
Datum: Samstag 27.06.2020
Start: 13:00 Uhr beim ASKÖ Heim
Nenngeld: 8,- Euro
Gemeinsam fahren wir eine Tour von ca. 20-30km in der Umgebung. Auf der Strecke werden wir eine Pause einlegen und auf ein Getränk einladen. Nach der Rückkehr zum ASKÖ Heim gibt es zum Abschluss noch ein Essen und ein Getränk.
Terminvorschau: Asphaltturnier 19.09.2020 ab 13:00 Uhr
Adventwanderung                      19.12.2020

Der Sparvereinsvorstand

ÖTV

Liebe Tennisspielerinnen und -spieler,

die gesetzliche Verordnung der Bundesregierung bezüglich Lockerungen im Sportbetrieb sieht nun vor, dass der Mund- und Nasenschutz im Freien nicht verpflichtend ist.

Viele von Ihnen werden die erste Partie in diesem so ereignisreichen Jahr 2020 bereits hinter sich haben. Der ÖTV und seine neun Landesverbände möchten sich herzlich für Ihre und die Disziplin der Vereinsfunktionäre bedanken, die an den Tag gelegt wurde. Denn fest steht: Nur wenn wir die Vorgaben der Regierung einhalten, werden weitere Lockerungen folgen können. Diesbezüglich sind wir optimistisch, dass wir sehr bald weitere Erleichterungen in Bezug auf den Tennisspielbetrieb bekanntgeben können. Auch, was den Spielbetrieb in der Halle und die Austragung von diversen Meisterschaften betrifft, führen wir laufend konstruktive Gespräche.

Der ÖTV und seine Landesverbände waren und sind gemeinsam mit einem Expertenteam stets in engem Kontakt mit dem Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport. Es ist uns gelungen, dort erfolgreich zu erwirken, dass Tennis unter den gemeinsam ausgearbeiteten Bedingungen als eine der ersten Sportarten seit 1. Mai im Freien gespielt werden darf. 

Wir haben Ihnen Vorinformationen und einen detaillierten Maßnahmenkatalog zukommen lassen, unter welchen Bedingungen der Tennissport im Freien ab 1. Mai ausgeübt werden darf. Zu unserer Überraschung weicht nun die Verordnung der Bundesregierung , die uns am späten Abend des 30. April übermittelt wurde, in einem wesentlichen Punkt von den zuvor besprochenen Maßnahmen ab.

Von einer Maskenpflicht im Freien auf der Anlage wurde Abstand genommen. Der Mund- und Nasenschutz ist nur beim Betreten der Vereinslokale verpflichtend, etwa, wenn man das WC aufsucht